Gedanken zur Adventszeit

Liebe Heimatfreundinnen, liebe Heimatfreunde, nachdem ich im Frühjahr dieses Jahres meine Gedanken zum Thema „Corona“ niedergeschrieben habe, möchte ich heute, fast ein halbes Jahr danach, wieder einmal einige Überlegungen kurz vor der Advents- und Weihnachtszeit anstellen und diese gerne an Sie weitergeben: Es scheint so zu sein, dass immer noch kein Ende…

WeiterlesenGedanken zur Adventszeit

Verschiebung der
Mitgliederversammung 2020

Liebe Vereinsmitglieder, in unserer Verantwortung als geschäftsführender Vorstand des Heimatverein Mengede e.V. haben wir aufgrund der aktuellen dynamischen Entwicklung in Bezug auf die Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19) den Beschluss gefasst, die Mitgliederversammlung 2020 in das nächste Jahr 2021 zu verschieben. Unsere Entscheidung zur Verlegung haben wir aufgrund der aktuellen Informationslage sorgfältig und…

WeiterlesenVerschiebung der
Mitgliederversammung 2020
Read more about the article Absage der Heimatvereins-Wanderungen
Wo geht denn der richtige Weg lang?

Absage der Heimatvereins-Wanderungen

Hallo liebe Wanderfreunde, wir haben nach langen Überlegungen beschlossen, keine gemeinsamen Wanderungen in diesem Jahr mehr durchzuführen. Wegen der erschreckend hohen Zahl der Neuinfektionen und der rasant ansteigenden Kurve ist es nicht zu verantworten, die Veranstaltungen auf Biegen und Brechen durchzuführen. Wandern lebt ja vom gegenseitigen Gedankenaustausch, da können und wollen wir…

WeiterlesenAbsage der Heimatvereins-Wanderungen

Heimatblätter 54

HeimatblätterBeiträge und Geschichten aus dem Stadtbezirk MengedeHerausgegeben vom Heimatverein Mengede e. V. NR. 54November 202019. Jahrgang EP 0,50 Euro Liebe Heimatfreundinnen,liebe Heimatfreunde,in dieser besonderen Zeit macht man sich so seine Gedanken - ein jeder von uns auf seine Art.So sind auch mir viele Gedanken durch den Kopf gegangen, über die ich einmal…

WeiterlesenHeimatblätter 54
Read more about the article 1. Spatenstich zu den Bauarbeiten <br>am Heimathaus
Der erste "Spatenstich": Diese Truppe wird es richten...

1. Spatenstich zu den Bauarbeiten
am Heimathaus

Nach Überbringung des Zuwendungsbescheides „Heimatzeugnis“ des Landes NRW durch Frau Ministerin Ina Scharrenbach im Juni 2020 starteten jetzt die Restaurierungsarbeiten am Heimathaus am Widum mit einem symbolischen „1.Spatenstich“. Diese Mittel sind für besondere Aufwertungsmaßnahmen des Heimathauses zu verwenden. Starten werden diese sogenannten „Maßnahmen zur Erzielung eines Mehrwertes für die Bürger*innen in Mengede“ …

Weiterlesen1. Spatenstich zu den Bauarbeiten
am Heimathaus

Bierdeckelaktion des Heimatverein abgeschlossen

Der Heimatverein Mengede beendete erfolgreich seine Bierdeckelaktion 2020. Finanzielle Grundlage dieser schönen Aktion war ein Heimatscheck des Ministeriums für Heimat und Kommunales in Düsseldorf. Es war bereits der dritte Heimatscheck für die Mengeder Heimatfreunde. 2018 diente das Geld der QR-Code- Aktion, 2019 wurde zum Adventmarkt das Sonderpostamt mit der Briefmarke „Zeche Adolf…

WeiterlesenBierdeckelaktion des Heimatverein abgeschlossen

CORONA!
Absage Adventsmarkt 2020

Nach eingehenden, intensiven Gesprächen im Vorstand aufgrund der Corona-Pandemie zum Für und Wider einer Ausrichtung unseres traditionellen Adventsmarkts haben  wir eine Entscheidung getroffen:schweren Herzens haben wir uns entschlossen, die Ausrichtung in diesem Jahr abzusagen.  Auf den Duft eines leckeren Glühweins, einer Bratwurst vom Grill, dem Genuss der so beliebten Schmalzstulle am früheren…

WeiterlesenCORONA!
Absage Adventsmarkt 2020

ACHTUNG Terminänderung!
Einladung zur Novemberwanderung
mit dem Heimatverein Mengede 


Auf dem Ruhrhöhenweg von Blankenstein nach Bochum Dahlhausen. Bismarckturm HattingenNach der Corona-Pause und den beiden Wanderungen in heimischen Gefilden wollen wir unsere unterbrochenen Etappen auf den Ruhr-Höhenweg fortsetzen. Leider geht das wegen terminlicher Überschneidungen noch nicht im Oktober!Wir starten in Blankenstein, wo wir beim letzten Mal aufgehört haben. Von dort wandern wir…

WeiterlesenACHTUNG Terminänderung!
Einladung zur Novemberwanderung
mit dem Heimatverein Mengede 


QR-Emscher-Auen
und Hof Emscher-Aue

Vorhang auf für die Emscher-Auen Neuer Name für das Hochwasserrückhaltebecken Ickern-Mengede Gemeinsam mit den Städten Castrop-Rauxel und Dortmund hatte die Emschergenossenschaft im Frühjahr 2020 zu einem Namenswettbewerb aufgerufen. Gesucht wurde eine attraktivere Bezeichnung für das Hochwasserrückhaltebecken Ickern-Mengede. Rund 80 Einsendungen gingen schließlich bei der Emschergenossenschaft ein. Eine Jury wählte den neuen Namen…

WeiterlesenQR-Emscher-Auen
und Hof Emscher-Aue

QR-Heckrinder in Schwieringhausen

Seit Jahrzehnten wandern Menschen durch Feld und Flur in Schwieringhausen, einer grünen Lunge im Außenbereich unseres Stadtbezirkes, die durch vielfältige Maßnahmen in den vergangen Jahren weiter aufgewertet wurde. Dieses Gebiet ist seit Mitte Mai 2003 um eine Attraktion reicher. Zunächst wurden vier weibliche Rinder, darunter ein Kälbchen, in ihrer neuen Umgebung freigesetzt…

WeiterlesenQR-Heckrinder in Schwieringhausen