Denkmäler, Bauten und Geschichten
aus dem Stadtbezirk – Folge 4

Jeanette-Wolff-Schule am Mengeder Markt Als Volksschule mit 32 Klassen in den Kriegsjahren 1914 – 1916 erbaut Merkmale der Schule aus der Denkmalakte Stadt Dortmund Als Hohenzollernschule, 1915/16 von den Architekten Dietrich und Karl Schulze für-die damals selbständige politische Gemeinde Mengede errichtet. 3-geschossiger Bau mit Walmdächern im Stil der Neuen Sachlichkeit. Der linke…

WeiterlesenDenkmäler, Bauten und Geschichten
aus dem Stadtbezirk – Folge 4

Denkmäler, Bauten und Geschichten
aus dem Stadtbezirk – Folge 2

Kreuz im Amtshauspark Das Hochkreuz ist einziger verbliebener, sichtbarer Hinweis auf den früheren katholischen Friedhof (1856-1900). Gestiftet wurde es bei Anlage des Friedhofs 1856 von den Eheleuten Theodor Markmann und Elisabeth geb. Möllmann aus Elmenhorst (heute Hof Wulhorst).Aus Ruhrsandstein, mit einem gusseisernen Korpus und INRI Schild, wurde es 1856 gefertigt und hat…

WeiterlesenDenkmäler, Bauten und Geschichten
aus dem Stadtbezirk – Folge 2

Denkmäler, Bauten und Geschichten
aus dem Stadtbezirk – Folge 1

Westfalenhof Mengeder Straße 686 Gastwirtschaft, Gartenwirtschaft, Freiluftkegelbahn, Saal, Wohnung, Brauerei und Eiskeller Die Bebauung der südlichen Ortslage, Gerichtsherrschaft der Herren von Bodelschwingh, erfolgte im frühen 14. Jahrhundert. Um diese Zeit wird auch das erste Gebäude errichtet worden sein, auf dessen Grundmauern in der ersten Hälfte des 19. Jahrhundert die ehemalige Gaststätte „Haus…

WeiterlesenDenkmäler, Bauten und Geschichten
aus dem Stadtbezirk – Folge 1

Erster online Stammtisch aus dem Heimathaus

https://youtu.be/hzdzyUGipbY Mit Diethelm Textoris geht es "immer an der Emscher lang- mit dem Fahrrad von der Quelle bis zur Mündung" Emscherquelle bei Holzwickede ©Textoris In der Emscherregion hat sich in den vergangenen Jahren viel verändert. Industrieflächen wurden zu Erholungsgebieten, die Emscher wurde in vielen Bereichen renaturiert  und aus ihrem eingedeichten kanalisierten Bett…

WeiterlesenErster online Stammtisch aus dem Heimathaus

Heimatblätter 55

Nr. 55 Februar 202120. JahrgangEP 0,50 Euro Zwischenruf aus einem winterlichen Mengede Liebe Heimatfreundinnen,liebe Heimatfreunde,mit diesen Zeilen möchte ich Sie und Euch gerne wieder einmal persönlich ansprechen:Tage, Wochen und Monate vergehen, ohne dass wir derzeit eine realistische zeitliche Perspektive auf gemeinsame Veranstaltungen in unserem schönen Heimathaus haben. Es ist einfach unbeschreiblich, wie…

WeiterlesenHeimatblätter 55