ACHTUNG Terminänderung!
Einladung zur Novemberwanderung
mit dem Heimatverein Mengede 


Auf dem Ruhrhöhenweg von Blankenstein nach Bochum Dahlhausen. Bismarckturm HattingenNach der Corona-Pause und den beiden Wanderungen in heimischen Gefilden wollen wir unsere unterbrochenen Etappen auf den Ruhr-Höhenweg fortsetzen. Leider geht das wegen terminlicher Überschneidungen noch nicht im Oktober!Wir starten in Blankenstein, wo wir beim letzten Mal aufgehört haben. Von dort wandern wir…

Weiterlesen ACHTUNG Terminänderung!
Einladung zur Novemberwanderung
mit dem Heimatverein Mengede 


QR-Emscher-Auen
und Hof Emscher-Aue

Vorhang auf für die Emscher-Auen Neuer Name für das Hochwasserrückhaltebecken Ickern-Mengede Gemeinsam mit den Städten Castrop-Rauxel und Dortmund hatte die Emschergenossenschaft im Frühjahr 2020 zu einem Namenswettbewerb aufgerufen. Gesucht wurde eine attraktivere Bezeichnung für das Hochwasserrückhaltebecken Ickern-Mengede. Rund 80 Einsendungen gingen schließlich bei der Emschergenossenschaft ein. Eine Jury wählte den neuen Namen…

Weiterlesen QR-Emscher-Auen
und Hof Emscher-Aue

QR-Heckrinder in Schwieringhausen

Seit Jahrzehnten wandern Menschen durch Feld und Flur in Schwieringhausen, einer grünen Lunge im Außenbereich unseres Stadtbezirkes, die durch vielfältige Maßnahmen in den vergangen Jahren weiter aufgewertet wurde. Dieses Gebiet ist seit Mitte Mai 2003 um eine Attraktion reicher. Zunächst wurden vier weibliche Rinder, darunter ein Kälbchen, in ihrer neuen Umgebung freigesetzt…

Weiterlesen QR-Heckrinder in Schwieringhausen

QR-Williburgstraße 11

Merkmale des GebäudesHerrn Fritz Haarmann ließ 1889 ein 2-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit Attikageschoss von  5 Achsen im Obergeschoss und mit Satteldach errichteten. Der ausführende Architekt gestaltete die Fassade im Stil des Neoklassizismus, das Erdgeschoss erhielt einen Bänderputz, Ecklisenen mit aufgesetzten Diamantquadern und einem neuzeitlichem Klinkersockel. Im Erdgeschoss liegt zwischen zwei Schaufen-stern…

Weiterlesen QR-Williburgstraße 11
Augustwanderung des Heimatvereins<br>im Mengeder Nord-Westen
Start am Heimathaus

Augustwanderung des Heimatvereins
im Mengeder Nord-Westen

- Wandervergnügen auch bei Hitzegraden Manchmal ist unser Verhalten schon recht widersprüchlich. Wir fliegen in den sonnigen Süden und entwickeln dort bei hohen Temperaturen Urlaubsgefühle. Wir besuchen eine Sauna mit Temperaturen um 100 Grad und glauben, das Schwitzbad fördere Gesundheit und Entspannung. Doch wenn bei uns, wie in den vergangenen Wochen, das…

Weiterlesen Augustwanderung des Heimatvereins
im Mengeder Nord-Westen
Der Heimatverein Mengede wandert wieder
Nur Begleithund Cooper zeigte sich von diesem Kunstwerk in Jungferntal unbeeindruckt.

Der Heimatverein Mengede wandert wieder

- in unserer Nähe gibt es viel zu entdecken Nach viermonatiger coronabedingter Zwangspause hat der Heimatverein Mengede seine Wanderaktivitäten wieder aufgenommen. Anders als gewohnt, doch mit gleichem Elan und Schwung wie vorher, starteten die Teilnehmer am 2. Juli. Im Einklang mit den Corona-Schutzbestimmungen war eine vorherige Anmeldung erforderlich, Kontaktdaten haben wurden festgehalten…

Weiterlesen Der Heimatverein Mengede wandert wieder

Nach langer Corona-Pause:
Erstes Oldtimer-Treffen im Westen

In den vergangenen Jahren veranstalteten sie große Ausfahrten nach verschiedenen Zielen in Deutschland, fuhren nach Österreich und Frankreich. Da gab es auch schon mal Sternfahrten mit über 100 Teilnehmern. Doch Corona bremste auch die Oldtimer-Fahrzeuge des Mercedes-Veteranen-Club Ruhr (MVC) aus. Denn größere Veranstaltungen erlaubte die Schutzverordnung nicht.  Umso mehr freuten sich die…

Weiterlesen Nach langer Corona-Pause:
Erstes Oldtimer-Treffen im Westen
Augustwanderung mit dem Heimatverein
Schiffshebewerk Henrichenburg im Schleusenpark Waltrop

Augustwanderung mit dem Heimatverein

Augustwanderung mit dem Heimatverein – wir erkunden wieder die nahe Umgebung Nach der coronabedingten Zwangspause haben wir im Juli unsere Wanderaktivitäten wieder aufgenommen. Auf dem Rundweg Bo 1, der uns von Bodelschwingh nach Westerfilde, nach Huckarde mit den Ortsteilen Rahm und Jungferntal und über Kirchlinde wieder zurück zur Schloßstraße führte, konnten feststellen, dass es auch in unserer Nähe viel zu entdecken gibt. So wird uns auch unsere Augustwanderung in heimische Gefilde führen. Treffpunkt ist unser Heimathaus am Widum. Programm: Die Hochwasserrückhaltebecken auf der Stadtgrenze Mengede/Ickern, über Wald- und Feldwege geht es zur Laurentiuskapelle in Leveringhausen, wo wir eine kleine Pause weiter lesen ...

Weiterlesen Augustwanderung mit dem Heimatverein

QR- Kriegerdenkmal von 1873

Erster Standort 1873: Bahnhofstraße Heute: Mengeder Straße / Jonathanstraße Anlass zur ErrichtungBürger der ehemals selbständigen Gemeinden im Dortmunder Stadtgebiet nahmen den preußisch- österreichischen Krieg 1866 und den deutsch- französischen Krieg 1870/71 zum Anlass, in den Folgejahren Krieger- und Siegesdenkmäler zu errichten.Auch in Mengede hielten es die Mitglieder der evangelischen, jüdischen und katholischen Gemeinden…

Weiterlesen QR- Kriegerdenkmal von 1873

Große Freude: Geld vom Land NRW für den Heimatverein Mengede e.V.

Mit der persönlichen Überbringung des Zuwendungsbescheides des Landes NRW durch Frau Ministerin Ina Scharrenbach am 18. Juni 2020 geht ein kaum zu erwartender Wunsch in Erfüllung: Der Heimatverein Mengede e.V. erhält aus dem Fördertopf „Heimatzeugnis“ des Landes NRW eine finanzielle Zuwendung in Höhe von rd. 130.000 € ! Nachdem wir bereits in…

Weiterlesen Große Freude: Geld vom Land NRW für den Heimatverein Mengede e.V.