Kaffeeduft und Wortgenuss

Das Lesecafé im Begegnungszentrum Mengede In Kooperation mit dem Seniorenbüro Mengede veranstaltet das Begegnungszentrum Mengede am 6. April ab 14.30 Uhr, das Lesecafé "Kaffeeduft und Wortgenuss". Unsere ehrenamtlichen Vorleserinnen Jutta Spiess und Rita Spieckermann tragen Texte vor, die in die jeweilige Jahreszeit passen oder sich mit einem bestimmten Thema befassen. Nach einer…

WeiterlesenKaffeeduft und Wortgenuss

Einladung zur Aprilwanderung 2023 

Frühlingserwachen in Mengede und Umgebung Partie an der Laurentius-Kapelle © Diethelm Textoris Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,  bei unserer Wanderung am Gründonnerstag wollen wir ganz entspannt ohne die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln und damit verbundenen evtl. längeren Fahrzeiten oder Streikbehinderungen wieder einmal unsere nähere Umgebung erkunden. Wir werden das erste Grün des Jahres…

WeiterlesenEinladung zur Aprilwanderung 2023 

Die Veloroute Mengede – Huckarde – Stadtmitte

Vorrang fürs Rad: Pläne für drei geplante Velorouten werden konkreter. Die Route Mengede - Huckarde - Stadtmitte ist dabei Die Mobilitätsplaner*innen im Stadtplanungs- und Bauordnungsamt haben für drei der geplanten Velorouten die genauen Verläufe konkretisiert. Diese Pläne werden den politischen Gremien zur Beratung/Abstimmung vorgelegt. Auf den Velorouten soll dem Radverkehr Vorrang eingeräumt werden.…

WeiterlesenDie Veloroute Mengede – Huckarde – Stadtmitte

18. Sitzung der Bezirksvertretung Mengede

Neben oft routinemäßigen Themen beschäftigten zahlreiche Bürgeranfragen und -beschwerden unsere Lokalpolitiker Am internationalen Weltfrauentag fand die Sitzung wieder im Amtshaus statt. Ein (nicht ganz ernstgemeinter) Antrag von Jennifer Pätsch ("Die (Satire) Partei"), die Stimmen der Bezirksvertreterinnen zu diesem Anlass doppelt zu zählen, musste aus formaljuristischen Gründen und mit großem Bedauern abgelehnt werden.…

Weiterlesen18. Sitzung der Bezirksvertretung Mengede

Neue Sandfabrik für kleine Baumeister

Auf dem städtischen Spielplatz Siegenstraße entsteht derzeit ein neuer Spielbereich für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren Ab dem Sommer können sie in der „Sandfabrik“ arbeiten. Zentrales Element wird dabei eine neue „Buddelbude“ mit vielen Spielstationen. Die Ausstattung des neuen Spielbereichs lädt zum Rollenspiel ein und fördert die Kommunikation. So soll die…

WeiterlesenNeue Sandfabrik für kleine Baumeister

Das Wodanstraßenfest ist zurück

Mit Jubiläum aus aus der Zwangspause Mit Freunden oder Bekannten ein oder auch zwei Bierchen trinken, zu Livemusik feiern und sich den einen oder anderen Leckerbissen gönnen, macht den Charme eines Straßenfestes aus. Darauf musste man in Nette jedoch drei Jahre lang verzichten. Corona machte den Veranstaltern einen dicken Strich durch die…

WeiterlesenDas Wodanstraßenfest ist zurück

März Stammtisch des Heimatvereins als Liederabend

Fleißige Sänger*innen freuen sich auf eine Wiederholung in diesem Jahr Der März Stammtisch 2023 wurde auf vielfachen Wunsch der Mitglieder wieder einmal als Liederabend gestaltet. Mit über 30 Teilnehmern war das Heimathaus einmal mehr  gut besucht.  Hans-Ulrich Peuser begrüßte die Anwesenden. Er erinnerte noch einmal an die anstehenden Termine  im März und April, besonders an…

WeiterlesenMärz Stammtisch des Heimatvereins als Liederabend

Musikalische Reise durch die Jahreszeiten 

Fortsetzung der Konzerte im Heimathaus Nach den erfolgreichen Konzerten „Lieder der Großstadt“ (2017) und „Lieder der Metropolen“ (2018) stoppte Corona weitere bereits geplante Auftritte. Nach der Normalisierung und vielen Rückfragen der Mitglieder fand dann am 26. Februar ein weiteres Abendkonzert im Heimathaus statt. Unter dem Titel „Musikalische Reise durch die Jahreszeiten“ ging…

WeiterlesenMusikalische Reise durch die Jahreszeiten