Emscherkunst 2016
Geschrieben von: Franz-Josef Fedrau   

Neue Projekte und Veranstaltungen

Wer am Sonntag das schöne Wetter zu einem Besuch der Emscherkunst 2016 am Hochwasser- Rückhaltebecken (HRB) nutzte, wurde von den neuen Angeboten vor Ort förmlich überrascht.

Weiterlesen...
 
Projekt Nordwärts Wanderung – Unterwegs im Stadtbezirk Mengede
Geschrieben von: Franz- Josef Fedrau   

Auf der Wanderung im Rahmen des Projektes Nordwärts erkundeten mehr als 30 Wanderer die ländliche Idylle im Nordosten Mengedes.

Weiterlesen...
 
Nachruf Wilfried Jürgens
Geschrieben von: Karlheinz Bohnmann   

Die Trauer ist groß. Im Alter von 85 Jahren verstarb - nach dem Tod seiner Frau, der ihn sichtlich mitgenommen hatte - mit Wilfried Jürgens nach Ernst Sonntag, Christel Goltz und Helmut Palm damit das letzte Ehrenmitglied unseres Vereins, bei dessen Gründung im Jahr 2002 er eine wesentliche Rolle gespielt hatte. Und seit dem hatte er unser Vereinsleben immer mit vielen Ideen und viel persönlichem Einsatz bereichert.

Weiterlesen...
 
Sommerfest 2016, wieder einmal sehr gut besucht!
Geschrieben von: Hans-Ulrich Peuser   

Das diersjährige Sommerfest am Abend des 8. Juli war mal wieder ein toller Erfolg! Mehr als einhundert Besucher kamen an diesem Sommerabend zum Heimathaus an der Williburgstraße, um bei schmackhaften Grillwaren und kühlen Getränken zu plaudern, zu klönen und sich angeregt zu unterhalten.

Weiterlesen...
 
Juli-Stammtisch "Mit Gott für König und Vaterland"
Geschrieben von: Karlheinz Bohnmann   

Auch Mengeder kämpften gegen Napoleon

Genau 201 Jahre ist  es her, dass Engländer und Preußen dem Franzosen-Kaiser Napoleon Bonaparte in der Schlacht von Waterloo (eigentlich Belle Alliance), etwa 400 Meter südlich von Brüssel, die Niederlage bereiteten, die sein politisches Schicksal besiegelte.

Weiterlesen...
 
Musikfestival 2016 war wieder ein Erfolg!
Geschrieben von: Karlheinz Bohnmann   

Kirche wurde zum Konzertsaal

Über 300 Sänger und Musiker bestritten Festival


„Musik erreicht den Menschen auf eine andere Art und Weise als das Wort“, betonte Michael Stache. Der Vize-Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund war in diesem Jahr der  Schirmherr des                        diesjährigen  Musik-Festivals im Stadtbezirk Mengede, das erstmals in der evangelischen Remigius-Kirche stattfand. Auch wegen seiner Akustik sei das historische Gotteshaus „ein besonderer Raum.“

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

 
eXTReMe Tracker