Heimatverein stellt QR-Code Schilder
in Oestrich auf

Der Heimatverein Mengede hat in seiner Reihe „Beschilderung von historischen und denkmalwerten Gebäuden/ Objekten im Stadtbezirk Mengede mit QR- Codes“ seine Aktionen mit der Enthüllung eines weiteren QR-Codes am Schragmüllerpark in Do-Oestrich fortgesetzt.

Unter Beteiliung von Bezirksbürgermeister Wilhelm Tölch, einigen Vertretern der hiesigen Bezirksvertretung sowie Familienmitgliedern und Nachfahren der ehem. Familie „Schragmüller“ konnte Hans-Ulrich Peuser als Vorsitzender des Heimatvereins Mengede heute an den 3 Eingängen zum Schragmüllerpark neue QR-Codes enthüllen. Dank der Unterstützung der Stadt Dortmund waren in den vergangenen Tagen diese Schilder auf Träger montiert und eingesetzt worden.

Diese QR-Codes sind ein weiterer Baustein eines sich rasant im Aufbau befindlichen QR-Code-Netzwerkes, welches auch auf der Homepage des Heimatvereins (www.heimatverein-mengede.de) sehr einfach angeklickt und nachgelesen werden kann.

Weitere QR-Code-Beschilderungen befinden sich derzeit in Vorbereitung! 

Nächster BeitragRead more articles