Wandern mit dem Heimatverein Mengede

Die letzte Etappe auf dem Dortmunder Rundweg ist bewältigt

Der Kreis hat sich geschlossen. Die Wanderer des Mengeder Heimatvereins und ihre Gäste haben am vergangenen Donnerstag die siebte und letzte Etappe des Dortmunder Rundwegs geschafft.

Weiterlesen

Tagesausflug des Heimatvereins nach Bad Salzuflen

Am 19. August fand  der diesjährige Tagesausflug unseres Heimatvereins statt - mit dem Ziel Bad Salzuflen und einem Zwischenstopp am Hermannsdenkmal.

Bei bestem Sommerwetter fanden sich um 9:00 Uhr 46 Teilnehmer gegenüber der Volksbank in Mengede zur Busreise nach Ostwestfalen-Lippe ein, es konnte auch ganz pünktlich gestartet werden.

Weiterlesen

August Stammtisch im Heimathaus

Nicht immer der dicke Hammer   - der Schiedsmann tut es oft auch

Wenn man sich mit seinem Nachbarn „in die Wolle“ geraten ist, dann muss man nicht gleich einen Anwalt einschalten oder zum Gericht laufen. Der Schiedsmann tut´s oft auch - und man kann sogar Geld sparen.

Weiterlesen

Julistammtisch im Zeichen Afrikas

Reisebericht über Namibia und das südliche Afrika

Beim Monatsstammtisch am Mittwoch, 04. Juli 2018, stellten Günter und Anke Laser (geb. Link) im Heimathaus des Heimatvereins ihre Erlebnisse einer außergewöhnlichen Reise vor: Ihr Sommerurlaub des Jahres 2017 hatte sie nach Namibia geführt, wo um diese Jahreszeit Winter und damit die beste Reisezeit ist.

Weiterlesen

Nachbarschaftspflege Waltrop / Mengede – Teil vier

Der Heimatverein Mengede zu Gast am Riphausweg in Waltrop

Einmal mehr im Zeichen der guten Nachbarschaft stand ein weiteres Treffen der beiden benachbarten Heimatvereine.  So fand die turnusmäßige Vorstandssitzung des Heimatvereins Mengede  im Heimathaus Waltrop statt.

Weiterlesen

Verkaufswagen am Gut Königsmühle öffnet wieder

Verkaufswagen der Demeter-Gärtnerei der Werkstätten Gottessegen auf Gut Königsmühle

Ab dem 26.06.18 bieten wir wieder an 2 festen Tagen in der Woche eine regelmäßige Einkaufsmöglichkeit für erntefrisches Gemüse in Demeterqualität an.

Weiterlesen

Wandern mit dem Heimatverein Mengede

Sechste Etappe auf dem Dortmunder Rundwanderweg  -  von Kurl nach Brechten

Vielleicht lag es an der Urlaubszeit, vielleicht an konkurrierenden Terminen, in erster Linie lag es wohl an den Wetterprognosen mit angekündigten Temperaturen um 30 Grad, dass sich zur "sechsten" Etappe nur "sechs" unermüdliche Wanderer am Mengeder Bahnhof eingefunden hatten.

Weiterlesen

Volksbank Dortmund-Nordwest übergibt Spendenschecks

Rund 22.500 Euro gehen an gemeinnützigen Vereine und Institutionen vor Ort

Der Volksbank Dortmund-Nordwest ist die Förderung der Region wichtig. Daher stellt sie jedes Jahr Mittel für gemeinnützige Projekte bereit. Seit  2016 liegt allerdings die Entscheidungskompetenz für einen Großteil der Mittel beim Mitgliederbeirat, der aktuell aus 20 Mitgliedervertretern der Marktbereiche Mengede, Huckarde und Lütgendortmund besteht.

Weiterlesen

Wandern mit dem Heimatverein Mengede

Fünfte Etappe auf dem Dortmunder Rundweg

Wie an (fast) jedem ersten Donnerstag im Monat, stand auch am 3. Mai beim Mengeder Heimatverein wieder eine Wanderung auf dem Programm, und wieder ging es weiter auf dem im vergangenen Jahr begonnen Dortmunder Rundweg.

Weiterlesen

Sommerfest im Frühling

Das diesjährige Sommerfest wurde in den Frühling verlegt - und dieses Mal spielte auch das Wetter mit.

Weiterlesen

Wanderung auf der vierten Etappe des Dortmunder Rundweges

Ein sonniger Wandertag mit guter Laune und landschaftlichen Schönheiten

Trotz Terminverschiebung und einiger Ausfälle aus unterschiedlichen Gründen hatten sich am 12. April 13 Wanderer am Mengeder Bahnhof eingefunden, um die vierte Etappe auf dem Dortmunder Rundweg zu bewältigen.

Weiterlesen

Artikel Heimatvereine aus „Welt am Sonntag vom 25.03.2018“

„Wer sich nach Heimat sehnt, ist nicht von gestern"Das Thema „Heimat" ist wieder salonfähig, nachdem es lange als spießig verpönt war. „Wer sich nach Heimat sehnt, ist nicht von gestern", erklärte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Beim ersten NRW-Heimatkongress vor acht Tagen in Münster erklärte Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU), sie wolle die ehrenamtliche Arbeit…

Weiterlesen