Verkaufswagen am Gut Königsmühle öffnet wieder

Verkaufswagen der Demeter-Gärtnerei der Werkstätten Gottessegen auf Gut Königsmühle

Ab dem 26.06.18 bieten wir wieder an 2 festen Tagen in der Woche eine regelmäßige Einkaufsmöglichkeit für erntefrisches Gemüse in Demeterqualität an.

Weiterlesen

Wandern mit dem Heimatverein Mengede

Sechste Etappe auf dem Dortmunder Rundwanderweg  -  von Kurl nach Brechten

Vielleicht lag es an der Urlaubszeit, vielleicht an konkurrierenden Terminen, in erster Linie lag es wohl an den Wetterprognosen mit angekündigten Temperaturen um 30 Grad, dass sich zur "sechsten" Etappe nur "sechs" unermüdliche Wanderer am Mengeder Bahnhof eingefunden hatten.

Weiterlesen

Volksbank Dortmund-Nordwest übergibt Spendenschecks

Rund 22.500 Euro gehen an gemeinnützigen Vereine und Institutionen vor Ort

Der Volksbank Dortmund-Nordwest ist die Förderung der Region wichtig. Daher stellt sie jedes Jahr Mittel für gemeinnützige Projekte bereit. Seit  2016 liegt allerdings die Entscheidungskompetenz für einen Großteil der Mittel beim Mitgliederbeirat, der aktuell aus 20 Mitgliedervertretern der Marktbereiche Mengede, Huckarde und Lütgendortmund besteht.

Weiterlesen

Wandern mit dem Heimatverein Mengede

Fünfte Etappe auf dem Dortmunder Rundweg

Wie an (fast) jedem ersten Donnerstag im Monat, stand auch am 3. Mai beim Mengeder Heimatverein wieder eine Wanderung auf dem Programm, und wieder ging es weiter auf dem im vergangenen Jahr begonnen Dortmunder Rundweg.

Weiterlesen

Sommerfest im Frühling

Das diesjährige Sommerfest wurde in den Frühling verlegt - und dieses Mal spielte auch das Wetter mit.

Weiterlesen

Wanderung auf der vierten Etappe des Dortmunder Rundweges

Ein sonniger Wandertag mit guter Laune und landschaftlichen Schönheiten

Trotz Terminverschiebung und einiger Ausfälle aus unterschiedlichen Gründen hatten sich am 12. April 13 Wanderer am Mengeder Bahnhof eingefunden, um die vierte Etappe auf dem Dortmunder Rundweg zu bewältigen.

Weiterlesen

Artikel Heimatvereine aus „Welt am Sonntag vom 25.03.2018“

„Wer sich nach Heimat sehnt, ist nicht von gestern"Das Thema „Heimat" ist wieder salonfähig, nachdem es lange als spießig verpönt war. „Wer sich nach Heimat sehnt, ist nicht von gestern", erklärte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Beim ersten NRW-Heimatkongress vor acht Tagen in Münster erklärte Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU), sie wolle die ehrenamtliche Arbeit…

Weiterlesen

„Die 60iger“, Chronik eines Jahrzehnts

Monatstreffen Bodelschwingh - Westerfilde im April

Beim Monatstreffen der Gruppe Bodelschwingh und Westerfilde im Heimatverein Mengede e.V. drehte sich am 10. April 2018 alles um die 1960er Jahre.

Weiterlesen

Erneut „Nachbarschaftspflege“ beim Monatsstammtisch

Das Heinz Hilpert Theater Lünen an der Lippe stellt sich vor

Wie bereits im Februar, als der Heimatverein Waltrop den Monatsstammtisch gestaltete, stand das Treffen im April ganz im Zeichen der guten Nachbarschaft. Das Heinz Hilpert Theater aus der schönen  „Lippe“ Stadt Lünen stellte sich vor. Hergestellt wurde dieser Kontakt einmal mehr von Diethelm Textoris, Berichterstatter und Kritiker vieler dort aufgeführter Stücke.

Weiterlesen

Konzert des Heimatvereins im März

Fortsetzung der Abendkonzerte im Heimathaus

Nach „Liedern der Großstadt“ - ein musikalischer Streifzug durch Berlin, Hamburg, Köln und das Ruhrgebiet" im vergangenen März fand am 16. März ein weiteres Abendkonzert im Heimathaus statt.

Weiterlesen