• Allgemeine Veranstaltungen und Veranstaltungen im Kulturzentrum Mengeder Saalbau • Änderungen behalten wir uns vor, über evtl. Änderungen werden wir hier  rechtzeitig informieren

Februar Stammtisch mit Diethelm Textoris

Auf dem Höhlenweg von Witten zum Hönnetal, ein Vortrag über eine Wanderung mit erdgeschichtlichen und mittelalterlichen Spuren Beim Februar Stammtisch nahm uns unser Wanderführer Diethelm mal wieder auf eine seiner Wanderungen mit. Es ging auf dem Höhlenweg von Witten ins Hönnetal, und einige der über sechzig Besucher fühlten sich in ihre Schulzeit…

WeiterlesenFebruar Stammtisch mit Diethelm Textoris

Offener Skatabend im Heimathaus

Saison 2020 eröffnet Am vergangenen Mittwoch (22.1.) wurde die Skatsaison im Heimathaus am Widum eröffnet. Zum ersten Mal auch mit einer „Doppelkopf- Fraktion“. An drei Tischen zockten die Spieler was die Karten hergaben. Insgesamt waren zehn Spieler an den Tischen aktiv obwohl die Skatschwestern urlaubsbedingt fehlten. Wie immer war die Stimmung hervorragend.…

WeiterlesenOffener Skatabend im Heimathaus

Start der Stammtischsaison 2020

Januar Stammtisch des Heimatvereins als Liederabend Der erste Stammtisch 2020 wurde auf vielfachen Wunsch der Mitglieder wieder einmal als Liederabend gestaltet. Mit über 50 Teilnehmern war das Heimathaus einmal mehr sehr gut besucht.  Hans Ulrich Peuser begrüßte die Anwesenden.  Er erinnerte noch einmal an die anstehenden Termine  im Februar und März. Basis…

WeiterlesenStart der Stammtischsaison 2020

Adventsmarkt 2019

Viele Tage im Voraus hatten die Verantwortlichen des Mengeder Heimatvereins um das diesjährige Adventsmarktwetter gezittert- war es doch in den vergangenen Jahren meistens regnerisch und ungemütlich- doch an beiden Markttagen hatte der Wettergott ein Einsehen und verschonte Veranstalter und Gäste vor Schnee und Regen. Allein beim Aufbau der Marktstände und Zelte fielen…

WeiterlesenAdventsmarkt 2019

Dezemberstammtisch
im Heimathaus

„Auf dem Weg zu Weihnachten“ Lesung im Heimathaus mit Paul Reding Hans Ulrich Peuser eröffnete den Stammtisch mit der traurigen Mitteilung des Todes von Karlheinz (Charly) Bohnmann, ehemaliger Lokalredakteur der Nord West (Mengeder) Zeitung und der Ruhr Nachrichten. Charley hat als langjähriges Mitglied viel über die Aktivitäten des Heimatvereins berichtet. Nach einer…

WeiterlesenDezemberstammtisch
im Heimathaus

Sonderbriefmarke und Sonderpostamt
zum Mengeder Adventsmarkt

Mengede. Immer wieder neue Ideen zu entwickeln und in die Tat umzusetzen, das ist ein Erfolgsrezept für die Aktionen des Heimatvereins Mengede. So haben sich die Veranstalter für den am 7. und 8. Dezember anstehenden traditionellen Adventsmarkt rund um die evangelische St. Remigiuskirche im historischen Ortskern wieder etwas ganz Besonderes ausgedacht. Ideengeber…

WeiterlesenSonderbriefmarke und Sonderpostamt
zum Mengeder Adventsmarkt

Novemberstammtisch im Heimathaus

Thorsten Hoffmann, ehemals Polizeibeamter, danach Mitglied des Bundestages (CDU) und seit gut einem  halben Jahr in seiner neuen Funktion als Polizeibeauftragter des Landes NRW tätig, war auf Einladung des HV ins Heimathaus gekommen und hielt einen spannenden und sehr informativen Vortrag, den er in 2 Themenhälften unterteilte: einerseits berichtete er über seine…

WeiterlesenNovemberstammtisch im Heimathaus

Erntefest am Heimathaus
war ein voller Erfolg

Eine gemeinsame Veranstaltung mit Landwirten aus dem Stadtbezirk Auf dem Platz vor dem Mengeder Heimathaus sah es am vergangenen Sonntag aus, als hätte dort eine protestierende Treckerfahrer-Kolonne Pause gemacht. Sieben landwirtschaftliche Fahrzeuge - darunter ein historischer Unimog - parkten „in Reih´und Glied“. Der Trecker-Aufmarsch war als Werbung für das Erntefest gedacht, das…

WeiterlesenErntefest am Heimathaus
war ein voller Erfolg

Sechzehnter Schnadegang des Heimatvereins

ein abwechslungsreicher Gang entlang der südöstlichen Grenzen des Stadtbezirks Mengede. In früheren Zeiten wurden die Gemarkungsgrenzen bei regelmäßig stattfindenden Schnadegängen kontrolliert. Der Grenzverlauf wurde Beschneiden (Schnad, Schneise) begeh- und befahrbar gehalten, die Grenzsteine wurden untersucht, ob sie noch an ihrem richtigen Paltz waren oder ov ein Nachbar sie zu seinen Gunsten versetzt…

WeiterlesenSechzehnter Schnadegang des Heimatvereins

Oktoberstammtisch im Heimathaus

Kunstwerke entlang der Emscher Themenvielfalt ist die Devise bei unseren monatlichen Stammtischveranstaltungen. Auch beim Oktoberstammtisch am 2.10. wurde den etwa 30 Teilnehmern ein besonderer Leckerbissen geboten. Marijke Lukowicz vom Kuratorium Urbane Künste Ruhr berichtete über den Emscherkunstweg, der sich in Zusammenarbeit ihrer Organisation mit der Emschergenossenschaft und dem Regionalverband Ruhr augenblicklich im…

WeiterlesenOktoberstammtisch im Heimathaus