Dortmunder Heimat- und Geschichts-Vereine trafen sich im Heimathaus

Nachdem bereits drei Termine wegen der Coronapandemie ausgefallen waren, konnte jetzt das 62. Treffen der Vorsitzenden der Dortmunder Heimat- und Geschichtsvereine im Mengeder Heimathaus am Widum stattfinden. Nach der Begrüßung der Teilnehmer durch Dr. Mathias Austermann (Stadtheimatpfleger für Dortmund im Westfälischen Heimatbund) berichtete Gastgeber und Vorsitzender des Heimatvereins Mengede, Hans-Ulrich Peuser, von…

WeiterlesenDortmunder Heimat- und Geschichts-Vereine trafen sich im Heimathaus

Gute Beteiligung an unserer Mitgliederversammlung

Der alte und neue Vorsitzende Hans-Ulrich Peuser berichtet über 2 Jahre erfolgreiche Vereinsarbeit (Foto: ©Heimatverein) 55 Teilnehmer zeugen von einem intakten Vereinsleben Am Freitag, den 22.10.2021, fand nach 2-jähriger coronabedingter Pause nun endlich wieder eine Mitgliederversammlung unseres Heimatvereins als Präsenzveranstaltung im Gemeindehaus der kath. Remigiusgemeinde statt. Erfreulicherweise waren 55 Mitglieder erschienen, auf…

WeiterlesenGute Beteiligung an unserer Mitgliederversammlung
Read more about the article Mit dem Heimatverein Mengede unterwegs
Ruhrhöhen mit Blick auf Villa Hügel

Mit dem Heimatverein Mengede unterwegs

Einladung zur Wanderung auf dem nördlichen Baldeneysteig von Essen-Kupferdreh nach Essen-Werden Ruhrhöhen mit Blick auf Villa Hügel Foto © Diethelm Textoris Auf unseren Weg in Richtung Ruhrmündung benutzen wir auf dieser Etappe nicht den Ruhrhöhenweg sondern den neuen Baldeneysteig, der die Kriterien eines Premiumwander-weges erfüllt. Nach einem flachen Streckenabschnitt am Seeufer entlang…

WeiterlesenMit dem Heimatverein Mengede unterwegs

17. Schnadegang des Mengeder Heimatvereins

Nachdem der letzte Schnadegang  der Coronapandemie zum Opfer gefallen war, plante der Heimatverein Mengede die Wiederbelebung  dieser beliebten Tradition. Alles war vorbereitet: Franz- Heinrich Veuhoff hatte ein informatives Begleitheft erstellt,  in dem er  auf die frühere Bedeutung der Schnadegänge hinwies: „Der Schnadegang ist ein alter westfälischer  Brauch, bei dem die Grenzen kontrolliert,…

Weiterlesen17. Schnadegang des Mengeder Heimatvereins

Heimatblätter 57

NR.: 57 Oktober 2021 20. Jahrgang Liebe Heimatfreundinnen, liebe Heimatfreunde, Corona legte das Land an manchen Stellen lahm. Daher berichte ich Euch heute umso lieber darüber, dass die Aufwertung unseres Heimathauses voranschreitet. Hier also mal ein Zwischenbericht zum aktuellen Stand der Arbeiten in unserem Heimathaus unter dem Motto: Was tut sich derzeit…

WeiterlesenHeimatblätter 57

Heimathaus ist Denkmal des Monats

Eine besondere Ehre wird in diesem Monat unserem beliebten Heimathaus zuteil: Die Denkmalbehörde Dortmund ernannte das Heimathaus am Widum zum Denkmal des Monats Oktober 2021. Die Medieninformation der Dortmunder Pressestelle enthält eine ausführliche Vorstellung des Gebäudes, die wir hier auszugsweise veröffentlichen. Die westliche Seite unseres Heimathauses, Foto ©Susanne Maluck In der "Freiheit"…

WeiterlesenHeimathaus ist Denkmal des Monats

Monatsstammtisch mit Mathes Schweinberger

Am 6. Oktober (Mittwoch) um 19 Uhr findet der Monatsstammtisch unseres Heimatvereins wieder im Heimathaus am Widum statt. Foto: Screenshot Erstmals nach 18 Monaten (mit vorheriger Anmeldung). Der Mengeder Künstler Mathes Schweinberger gibt Einblick in sein Schaffenswerk. Er ist als freischaffender Maler, Architektur- und Industriegrafiker auf vielen Ausstellungen präsent. Wichtiger Hinweis: Zugang…

WeiterlesenMonatsstammtisch mit Mathes Schweinberger
Read more about the article Einladung zur Oktoberwanderung <br> Fortsetzung des Ruhrhöhenwegs
Mauerreste der Isenburg mit Blick ins Ruhrtal

Einladung zur Oktoberwanderung
Fortsetzung des Ruhrhöhenwegs

Von Blankenstein nach Bochum-Dahlhausen Nachdem Corona im vergangenen Jahr die Etappenwanderungen auf dem Ruhrhöhenweg ausgebremst hat und uns bei der Septemberwanderung der Lokführerstreik einen Strich durch die Rechnung machte, soll ab Oktober der Faden der Touren in Richtung Duisburg-Ruhrort wieder aufgenommen werden. Wir machen da weiter, wo wir die letzte Etappe beendet…

WeiterlesenEinladung zur Oktoberwanderung
Fortsetzung des Ruhrhöhenwegs

Monatsradtour September 2021

Nach den Monatsradtouren im Juli und August soll es im September (turnusgemäß am dritten Donnerstag) in den „Rapen“ gehen!!  Der Heimatverein bietet einen Rundkurs mit dem Fahrrad nach Oer- Erkenschwick  an. Ziel ist das „Restaurant Rapen“, Ewaldstr. 154, Oer- Erkenschwick, www.restaurant-rapen.de  Tel. 023 68/  89 28 59 Termin: Donnerstag, der 16. September…

WeiterlesenMonatsradtour September 2021